Nachlese: Aktionstag

Das war es dann – ein sehr gelungener Tag mit vielen fröhlichen, patschnassen und innerlich wie äußerlich mobilisierten Menschen.

In den kommenden Tagen werden wir hier im Blog kurze Statements aus den bunten Reihen veröffentlichen, Fotos, Filmchen, Links. Heute der zum SWR – ein kleiner Teaser.

Nunja, und ansonsten gilt wie immer im Leben: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – der nächste Aktionstag ist bereits in Planung (und das lose Netzwerk offen für alle, die sich an diesen Prozessen beteiligen wollen), das „Bündnis Verkehrsinitiativen“ bleibt gleichermaßen aktiv wie die Aktivisti von WsA, SiG, X-tinction Rebellion und vielen anderen mehr, die wir im Laufe der letzten Monate kennenlernen konnten.

Und wir eben. Ebenso wie alle anderen, die sich auch weiterhin aktiv gegen die Endelberg-Trasse stellen.

Jeder Protest zählt, egal, woher er kommt – die Hauptsache ist: er bewegt – und im Idealfall keine Bagger… (ak)

…. auf den Wiesen links und rechts entsteht dann der schöne Ausbau neuer Gewerbegebiete. Prosit, Ofterdingen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: